Ranch

Bereits 1898 kamen die Leffingwells als eine der ersten Siedlungsfamilien nach Montana und bewirtschaften nun seit 5 Generationen die Ranch. Seit 1930 empfangen die Leffingwells Gäste auf der G.M Ranch. Waren es anfänglich hauptsächlich Einheimische, setzt sich der Gästekreis heute aus natur- und pferdebegeisterten Gästen aus der ganzen Welt zusammen.

Die Ranch ist eine Working Ranch, die Gäste werden in die tägliche Arbeit einbezogen. Auf den rund 2600 Hektaren leben 200 Rinder und 50 Pferde. Die Familie Leffingwell: Mike und Maria Leffingwell, Tochter Mary.

 

Wir bieten sowohl Aufenthalte in eigener Regie als auch Gruppenreisen an. Wenn erwünscht, kann für eine Gruppe von mindestens 5 bis maximal 10 Personen eine Reise mit Betreuung durch einen Reiseleiter organisiert werden. Die Ranchbetreiber bevorzugen Gäste von Sonntag bis Sonntag, Abholung am Flughafen Bozeman/Montana wird organisiert. Die Fahrt dauert rund eine Stunde und erlaubt einen ersten Einblick in die tolle Landschaft.

Bei einer Gruppenreise können je nach Jahreszeit auch verschiedene Ausflüge organisiert werden wie z.B. ein Tag im Yellowstone Nationalpark, Shoppen in Bozeman oder Livingstone, Besuch eines Rodeos usw.

Die Anreise mit dem Flugzeug erfolgt über Bozeman/Montana oder mit dem eigenen Wagen direkt zur Ranch.